In Kooperation - Werbung

Der Padamo Quick Booster im Test. Gelesen hatte ich schon davon, jedoch war er mir bis dato immer zu teuer für eine Anzündhilfe. Nun hat das Schicksal zugeschlagen und Bauhaus hat den Padamo im Preis auf 19,95€ gesenkt (UVP 49,99€), Grund genug das Gerät mal unter die Lupe zu nehmen.

Bei vielen ist es eine Glaubensfrage, ob man mit Kohle, Gas oder Elektro grillt, aber wenn es schnell gehen sollte, kam man meist nicht an Gas oder Elektro vorbei. Das hat sich nun ein wenig geändert, denn die Jungs von padamo denmark haben den Padamo Quick Booster an den Start gebracht. Der Hersteller verspricht durchgeglühte Kohle in 5 Minuten, ob das stimmt? Ich habe es hier getestet.

In diesem Bericht gibt es die ersten Videos von mir, angefangen mit dem unboxing/auspacken des Quick Boosters.

Das Gerät macht auf jeden Fall einen guten Eindruck. Betrieben werden kann es entweder mit 4 Stück LR06/AA Batterien oder mit dem optional erhältlichen Quick Power Netzteil.

Praktisch ist die alternative Stromversorgung für diejenigen, die das Gerät mit zum Camping nehmen wollen, um schnell durchgeglühte Kohle zu haben oder für die, die an ihrem Grillplatz keine Steckdose haben.

KOKOKO EGGS - Setup für Padamo Quick Booster Test - WaldstadtBBQDoch nun zum eigentlichen Test, das Setup wurde mit McBrikett KOKOKO EGGS vorbereitet und ich habe die Zeit gestoppt bis die Kohlen durchgeglüht waren, aber überzeugt euch selbst in diesem Video.

Wie bei der normalen Nutzung eines Anzündkamins werden auch hier Anzündwürfel oder -wolle benötigt, welche auf einer Metallplatte des Quick Boosters platziert werden.
Sobald die Würfel/Wolle angezündet wurde, kann der Anzündkamin platziert werden und das Spektakel beginnen. Mich hat das Geräusch an einen Gasbrenner erinnert, wie man ihn von Schweißbahnen auf dem Dach kennt.

Man sagt, dass die McBrikett KOKOKO EGGS etwas länger als die „normalen“ Briketts benötigen, jedoch finde ich die erreichte Zeit für die Kohlen mehr als beeindruckend. Bisher habe ich allen befreundeten Familien mit Kind(ern) dazu geraten sich Richtung Gas oder Elektro zu orientieren, aber mit dem Padamo Quick Booster ist das nicht mehr nötig. Lange Wartezeiten von 30 Minuten und mehr gehören mit diesem Gerät der Vergangenheit an.
Verwendet werden kann jeder Anzündkamin der sich in den folgenden Maßen bewegt (interessant für alle, die sich selbst einen bauen), der Durchmesser sollte zwischen 190-201mm und die Höhe maximal 320mm betragen – mehr als 5kg Kohle auf einmal wird ebenfalls nicht empfohlen.

Alles in allem kann ich nur sagen „Hut ab“ was die Jungs aus Dänemark auf die Beine gestellt haben mit dem Quick Booster, denn so kann man schnell und flexibel grillen, auch wenn es mal spontan sein soll.
Wer jetzt interessiert am Quick Booster ist, der hat die folgenden Quellen zur Auswahl:

Es sind die für mich einfachsten Quellen – bei Bauhaus kann man den „vor Ort“ checken und zuschlagen, alternativ kann man bei Amazon online einkaufen, wenn man es schnell und bequem haben möchte.

Bedienungsanleitung (zum Download)

Technische Daten:

  • Gewicht: 1,68kg (netto)
  • Material: Metall & Kunststoff
  • Spannung: 6V (per Batterie 4x LR06/AA oder optionalem Netzteil)
  • Durchmesser: 210mm
  • Höhe: 170mm

Lieferumfang:

  • QUICK BOOSTER
  • Anzündplatte
  • Tragegriff
  • Gebrauchsanweisung